Familie

So, da nun unsere Familienseite ja doch eines Updates bzw. einer Erweiterung bedarf ( und das schon seit 8 Monaten ) habe ich mich entschlossen, auch diese Seite neu zu machen, da die alten ja doch rein optisch so gar nicht zu dem Layout der neuen Seite passt.

Hier nun die Kurz-Profile der 5 Fleischmänner und -frauen:

Bärchen Jannik    Erik     Mika      Mama     Papa



Bärchen Jannik

        
  wer:   Jannik Fleischmann

 


was :   Geburt

wann : 26.06.1999 um 5 41 Uhr

wie : Notsectio ( Kaiserschnitt) in der 26.SSW ( 25.+5)  

warum : Infektion in der Gebärmutter

wo : Klinik am Eichert in Göppingen

wie leicht : 1170 g

wie klein : 39 cm

Besonderheiten :  keine großen  Überlebenschancen

 

was

 

:  

 

Diagnose bis zum 19.03.2003


wer : ehemaliges FG 25+5. SSW 
  wie : Z. n. ANS IV.Grades,
Z. n. IVH IV. Grades mit periventrikulärer Leukomalazie bds. und
posthämorrhagischem Hydrocephalus internus,
Z. n. Anlage eines ventriculo-peritonealem Shunt,
Microcephalie,
Spastische Tetraparese mit dystoner Komponente,

Opticusatrophie re/li. - schwere Sehschädigung, 
vermutlich < 10%




Behindertenausweis 100%, aG,H,B

Besonderheiten
LUSTIGSTES und  LEBENSFROHESTES BÄRCHEN, DAS ES GIBT *
( * wenn es nicht gerade schlafen soll )

 

was

 

:  

 

Diagnose seit dem 20.03.2003

 
: inkomplettes Mittelhirnsyndrom nach Hirnstamm-Infarkt, A. basilaris, und Shunt-Insuffizienz
nach 6 Wochen Entscheidung für Weiterleben gefällt
nach einem weiteren halben Jahr Früh-Reha in Schömberg wieder nach Hause
inzwischen ( Stand 07/05) Remissions-Phase 3 erreicht, klassisches Wachkoma ist (eigentlich) vorbei
wird im September ein Schulkind

Besonderheiten
hat seit dem nicht wieder gelacht ...




   

Bärenbruder Erik

        
  wer:   Erik Fleischmann

 


was :   Geburt

wann : 28.09.2001 um 5 29 Uhr

wie : Spontangeburt - innerhalb von 1, 5 Stunden !!

warum : war höchste Zeit ....

wo : Klinik am Eichert in Göppingen

wie leicht : 3920 g

wie klein : 53 cm

Besonderheiten :  lief hervorragend, fit wie ein Turnschuh ...

was


- fleißiges Schulkind, seit September 2007
- talentierter Sportakrobat, seit Oktober 2007


Besonderheiten
- grundsätzlich ein lieber Junge, etwas zappelig